Whitepaper

Das Lieferkettengesetz:Hintergrund, Anforderungenund Umsetzung mit derIntegrityNext Lösung

Ein Großteil der deutschen Unternehmen erfüllt die Anforderungen des Nationalen Aktionsplans für Wirtschaft und Menschenrechte nicht. Die Regierung hat sich daher auf ein Lieferkettengesetz geeinigt, das am 1. Januar 2023 in Kraft tritt und Unternehmen dazu verpflichtet, ihre Lieferanten auf die Einhaltung von sozialen und ökologischen Mindeststandards zu überwachen.

 

In diesem Whitepaper beleuchten wir

Warum es zu einem Lieferkettengesetz kommt

Wer von dem neuen Gesetz betroffen ist und welche Anforderungen auf Unternehmen nun zukommen

Wie Sie die Kernelemente der Sorgfaltspflichten mit der IntegrityNext Lösung erfüllen können

Industry leading companies work with IntegrityNext

Über IntegrityNext

IntegrityNext versetzt Unternehmen in die Lage, 100% ihrer Lieferanten hinsichtlich Nachhaltigkeit und Compliance zu überwachen und damit gesetzlichen Anforderungen gerecht zu werden. Die IntegrityNext-Plattform holt automatisch die erforderlichen Selbstauskünfte und Zertifikate der Lieferanten ein und überwacht gleichzeitig die Sozialen Medien auf Fehlverhalten und Reputationsrisiken.

IntegrityNext umfasst über 20 Themen in den Kernbereichen Umweltschutz, CO2 Emissionen, Soziales & Ethisches, Diversität & Inklusion und Konfliktmineralien & Kobalt.

Copyright © 2022 Integrity Next GmbH. All rights reserved. Legal notice